Kategorie: New York (2013) (Seite 1 von 4)

Sonntag // 12:30h // Top of the Rocks

Vom Central Park aus sind wir zu Fuss die Fifth Avenue runtergelaufen bis zum Rockefeller Center. Dort kurze Sitzpause, dann gings nach oben. Zu dieser Jahreszeit oder Tageszeit oder warum auch immer war genau eine Person vor uns am Ticketschalter, das launige Zwangsfoto konnten wir umgehen, waeren aber auch nur zwei Parteien vor uns gewesen. dann mussten wir tatsaechlich auf den naechsten Aufzug warten, weil der vorher genau vor uns voll war. Trotzdem waren wir noch nie so schnell oben…
War auch erstaunlicherweise gar nicht kaelter als unten, daher haben wir dort fast eine Stunde verbracht. Fotos machen, gucken, irgendein bestimmtes Gebaeude suchen, dann wieder ein Foto machen…
20130128-070521.jpg
 

Sonntag // 10:30h // Central Park

bisschen langweilig vielleicht, aber wir waren nochmal im Centralpark. Diesmal sind wir an einer anderen Ecke reingegangen, haben andere Baeume und Menschen und Wege gesehen… Das Wetter ist toll, blauer Himmel und Sonne bei -7 Grad, aber ohne Wind.
20130128-070450.jpg

Sonntag // 09:00h // Fruehstueck

wollten eigentlich nochmal im Chelsea Market fruehstuecken, weil’s da so lecker war.. allerdings sind die nicht auf uebermotivierte Touristen eingestellt, die noch moeglichst viel aus dem letzten Tag herausholen moechten. Also standen wie da ein bisschen zu frueh vor der Tuer.
Plan B (Erdnussbuttersandwich) ging auch nicht, wie wir mit Hilfe des Apple-Shop-WLANs rausgefunden haben – die machen sogar erst um 11h auf.
Plan C war daher ein Diner an der naechsten Ecke, auch nicht schlecht. Typisch Diner eben… Foto gibts nicht, habe ich vergessen ;-(

Samstag // 17:00h // Rice to Riches

Spaetes Mittagessen… Ein Laden, der NUR Milchreis verkauft. Ca 20 Sorten, zB Understanding Vanilla, Hazelnut & Chocolate… dazu theoretisch noch 12 Toppings (Nuesse, Schoko&Kokos und sowas) aber die haben wir uns gespart. Soo lecker! und ueberall witzige Sprueche an den Waenden… also auch noch Unterhaltung beim Essen.
20130126-213853.jpg
20130126-213906.jpg

Samstag // 17:00h // SOHO

nach dem spaeten Lunch ging’s ans Shoppen… aber ganz moderat, nur ein Paar Schuhe un drei Plaetzchenaussteher aus meinem Lieblingskuechenladen. Naja, lieblings-… ich war da halt beim letzten mal auch schon…

Samstag // 14:00h // Winter Jam

Von Brooklyn ging es wieder zurueck nach Manhattan, direkt in den weiss beschneiten Central Park.
Als waere das nicht Grund genug (also Fotos mit Schnee drauf), finden hier heute diverse Winterspiele statt. Bei dem schoenen Wetter war die Vearansaltung sehr gut besucht, es gab diverse Aktivitaeten (Ski- und Snowboardfahren ausprobieren, Snowshoeing, eine grosse Flaeche mit Schneekanonenschnee (war ja nicht klar, dass auch natuerlicher Schnee da sein wuerde, und soooo viel war es ja dann auch wieder nicht. 2cm oder so).
20130126-214027.jpg
20130126-214037.jpg
20130126-214045.jpg

Samstag // 12:30h // DUMBO

oder auch Down under Manhattan Bridge Overpass, das Viertel unterhalb der Manhattan Bridge.
Kopfsteinpflaster, Alte Backsteinfabriken, Cafes, Buchlaeden, Feinkost, Kunst… Fuer uns hiess das: ein Buch (Cake decoration) gekauft und in einem schoenen Cookie-Cafe gesessen… glutenfreie Cookies natuerlich vorhanden 🙂
20130126-214133.jpg
20130126-214142.jpg

« Ältere Beiträge

© 2022 Reisen und mehr

Theme von Anders NorénHoch ↑