Utah

Tag 19 – Monument Valley

13. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Machen wir sonst nie, aber heute haben wir  uns nach dem Aufstehen erstmal einen Kaffee auf dem Zimmer gebraut (ok, es gab auch eine Kapselmaschine, nicht nur eine ominöse Filterkaffee-Maschine) und sind dann raus auf die Pool-Terrasse. Wo der [...]

Tag 18 – Natural Brigdes NM

12. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Nach einem spärlichen Motelfrühstück und einem kurzen Tank-/Scheibenputz-/Kaffeestop bei 7Eleven… …haben wir uns auf den Weg zum Natural Bridges National Monument gemacht. Die Fahrt ist nicht besonders spektakulär, halt sehr [...]

Tag 17 – Moab Rimtrail & UTV

11. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Farbe des Tages: Moab-Rot mal wieder… Der heutige Tag war einer ganz besonderen Spezies gewidmet: dem gemeinen Offroader. Den sieht man hier in Moab (seiner natürlichen Umgebung) sehr häufig, in verschiedenen Ausprägungen. Nach dem [...]

Tag 16 – Arches NP

10. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Farbe des Tages: sand-beige und sandstein-gelb Der nächste Tag in Moab fing wieder mit einem leckeren Waffelfrühstück an, inklusive Kaffee, und der Überlegung, was wir unternehmen wollten. Wir hatten im Wesentlichen drei Optionen zur Auswahl, [...]

Tag 14 – Mooooaaaaab! 

8. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Farben des Tages: Rot und – ähm – rot… Eindeutig! Der heutige Tag stand eindeutig unter dem Motto “Der Weg ist das Ziel” – und das gleich dreifach. Nach kurzem Frühstück im Hotel, dann schnell einkaufen und los [...]

Tag 20 – Der mit einer Oase

16. September 2013 // 0 Kommentare

Haben gut geschlafen, heute morgen dann Frühstück um 8 Uhr zusammen mit den beiden Deutsch-Schweizern, die ebenfalls hier übernachtet haben. Während unsere Eier und Pancakes und der Bacon zubereitet wurden, haben wir schonmal ausgetauscht, wer [...]

Tag 18 – Der mit dem Salz

14. September 2013 // 0 Kommentare

Das Wetter mag uns zur Zeit nicht so sonderlich, es tröpfelt. Allerdings könnte man es auch anders sehen – die Orte, in denen wir am Anfang des Urlaubs waren, melden momentan Überschwemmungen, der Trail zum Delicate Arch und diverse [...]

Tag 10 – Der im Jurassic Park

6. September 2013 // 0 Kommentare

Nachdem wir gestern schon auf der Colorado-Seite im Dinosaur National Monument waren, ging es heute von Utah aus in den Park. Der Unterschied zwischen einem Nationalpark und einem National Monument ist übrigens…

Tag 8 – Der mit dem Motto “Rocks=Roads”

4. September 2013 // 0 Kommentare

Die erste Woche ist rum, und ab jetzt ist alles neu für uns. Wir haben natürlich nicht nur Dinge gemacht, die wir schon kannten, aber in den bisherigen Orten (Las Vegas, Hanksville, Moab) waren wir schon beim letzten Mal. Aber nun wird alles anders…

Tag 6 – Der mit dem Lieblings-Arch

2. September 2013 // 0 Kommentare

Man freut sich ja manchmal über die komischsten Dinge – heute zum Beispiel haben wir uns nach dem Frühstück gefreut über die Wolken. Sobald die Sonne weg ist, sind die Temperaturen gefühlt gleich nur noch halb so hoch…

Tag 4 – Der rund um Canyonlands

31. August 2013 // 0 Kommentare

Nach einer etwas lauten Nacht (aber ohne Klimaanlage ging es gar nicht) sind wir heute ganz amerikanisch zum Frühstück gefahren – einmal auf die Rückseite des Hotels. Zu unserer Verteidigung muss ich sagen…

Tag 3 – Der mit dem besonders netten Ranger

29. August 2013 // 0 Kommentare

Also eigentlich sollte der Titel dieses Posts ja “Der mit dem Capitol Reef National Park” sein. Aber manchmal kommt es anders, als man denkt… das Highlight des Tages kommt definitiv am Ende, trotzdem fangen wir mal vorne an.

Horseshoe Bend, Antelope Canyon & Alstrom Point

12. Juli 2010 // 0 Kommentare

29. März 2009 Letzter Tag in Page, vorletzter Tag des Urlaubs – und nochmal drei Highlights. Zunächst waren wir an der Horseshoe Bend. Die kannten wir schon auf zwei Weisen: Letztes Jahr waren wir schon hier, allerdings spätnachmittags, und [...]

The Wave & Edmaier’s Secret

12. Juli 2010 // 0 Kommentare

28. März 2009 Endlich ist es soweit – wir dürfen zur Wave. Nach einem ordentlichen Frühstück zur Stärkung sind wir gegen 8h30 hier losgefahren, vorbei am BLM-Büro (ab jetzt unsere Freunde *gg*) und über die Houserock Valley Road zum [...]
1 2