Tag 0: Entspannte Anreise

Nach einem tatsächlich arbeitsfreien Tag sind wir völlig stressfrei zum Flughafen gefahren und trinken dort gerade ebenso stressfrei einen Kaffee…

Gleich geht’s los Richtung Zürich, und nach 2 Stunden 45 und einem weiteren Kaffee fast in Sichtweite meiner schweizer Kollegen…

…dann weiter nach Johannesburg. Diesmal ohne Sightseeing.

Den Flug werden wir hoffentlich hauptsächlich verschlafen und morgen geht es richtig los.