Donnerstag // 13:30h // 9-11 Memorial

Erster von zwei fest geplanten “Terminen” in diesem Urlaub – wir hatten Tickets fuer das 9/11 Memorial. Nach gruendlicher Sicherheitskontrolle wie am Flughafen kommt man auf einen grossen Platz mit zwei… hm, wie nennt man das? Viereckige Aussparungen, wi frueher die beiden World Trade Center-Tuerme standen. auf allen Seiten Wasserfaelle, in der mitte des Bodens verschwindet das Wasser in einem kleinen Viereck mit unsichtbarem Boden. Sehr eindrucksvoll! Rudherum sind die Namen aller Opfer eingraviert, ausserdem unzaehlige Baeume drumherum gepflanzt. das wird mal eine sehr gruene Oase, fast schon ein Wald!

Fotos haben wir nur mit der Kamera gemacht, nicht mit dem Handy. Daher gibt’s erstmal nur eins vom neuen World Trade Center 1:

20130124-231141.jpg